Deutsche Gesellschaft für Home Staging und Redesign Deutsche Gesellschaft für Home Staging und Redesign Referenzen Referenzen Referenzen

nächstes Ausbildungsseminar Ausbildung

Home Staging kann man lernen mit dem Training von Deutschland einzigen Berufsverband.
Hier unser Angebot:

Baustein 1: DGHR-Basic Home Staging
Baustein 2: DGHR-Business 1

Anmeldung Baustein 1 + 2: DGHR-Basic Home Staging und DGHR-Business 1
Baustein 3: Praktikum 2015
Baustein 4: Mentor-Programm 2015
Das Ziel: Der DGHR Advanced Professional & DGHR Master Professional!
Workshop für Makler

Gründe für die Ausbildung bei der DGHR Bildungsscheck „Mir schwirrt der Kopf – aber im Positiven. Hier gibt es wahnsinnig viel Input ... die Tage mit Euch waren super motivierend! JA, ich will Home Stagerin werden!”
Marion Freudenberg

„Ich finde es toll, daß ihr vier Referenten seid. Jeder hat seinen eigenen Stil und man bekommt einen guten Gesamteindruck. Das Seminar war toll! Ich habe viele Gedanken und Ideen.”
Nadine Offermanns

11 gute Gründe, warum eine Teil-
nahme am Basis- und Businesskurs
der DGHR sinnvoll ist!
Lesen Sie hier mehr in
   unserem Staging-Blog!
Wir nehmen gerne Bildungschecks
und Bildungsprämien an.
Ausbildungsangebote auf einem Blick www.bildungsscheck.com

Baustein 1: DGHR-Basic Home Staging

Datum Ort Freie Plätze  
Freitag, 15.01.2016 Wiesbaden 0 Ausgebucht
Freitag, 12.02.2016 Wiesbaden 0 > anmelden und platz sichern*
Freitag, 22.04.2016 Wiesbaden 4 > anmelden und platz sichern*

*Anmeldeformular und Detailinformationen

Voraussetzungen: Interesse am Thema!

Der Einstieg in die neue Art Immobilien für den Verkauf zu präsentieren!

Dieser Kurs vermittelt Ihnen grundsätzliche Kenntnisse über das Thema Home Staging. Er wendet sich an alle, die mehr über das Thema wissen wollen, an die die daran denken eine Immobilie in der Zukunft selbst zu verkaufen und darüber hinaus an Makler die sich über das Thema informieren möchten, um wiederum ihre Kunden zu beraten und natürlich an all diejenigen, die daran denken sich als Home Staging Professional selbstständig zu machen.

Aus dem Inhalt:

  • Was ist Home Staging?
  • Wieso funktioniert es?
  • Wie wende ich es an? Was muss ich machen?
  • Wie präsentiere ich meine Immobilie bestmöglich für den Verkauf?
  • Wie erhöhe ich die Verkäuflichkeit?
  • Wie erreiche ich die größte Käufergruppe?
  • Wie gestalte ich die Raumaufteilung?
  • Was sind Fokuspunkte?
  • Wie optimiere ich Licht?
  • Wie arbeite ich mit Farben?
  • Was ist ein optimales Farbschema für ein Home Staging Projekt?
  • Wie arbeite ich mit Gerüchen und Stoffen?
  • Welches sind die wichtigsten Räume und wie gestalte ich sie?
  • Wie lebe ich in einer gestagten Immobilie?
  • Demonstration und Home Staging Styling Tipps mit Joseph Johnson
  • Woher nehme ich notwendige Möbel etc. ? Tipps für den Einkauf für Home Staging Profis

Wir demonstrieren mit vielen Fotobeispielen aus der Praxis deutlich die Verwandlungen und die Methoden.

Preis € 776,-*
*Bei gleichzeitiger Buchung des Businesskurses wird der Preis auf € 574,- reduziert.
Im Preis sind inbegriffen: Baustein 1, Tagungspauschale (2 Kaffeepausen, Mittagessen, Tagungsgetränke).

Veranstalter: DGHR e.V., Organisation: DGHR Service UG
Telefon: 06195 / 67 42 633
Schulungskonzept: © Iris Houghton

Baustein 2: DGHR-Business 1

Datum Ort Freie Plätze  
Samstag, 16.01.2016 - Sonntag, 17.01.2016 Wiesbaden 0 Ausgebucht
Samstag, 13.02.2016 - Sonntag, 14.02.2016 Wiesbaden 0 > anmelden und platz sichern*
Samstag, 23.04.2016 - Sonntag, 24.04.2016 Wiesbaden 4 > anmelden und platz sichern*

*Anmeldeformular und Detailinformationen

Voraussetzung: die vorherige Teilnahme am Grundkurs.

Das Einsteigerseminar für Ihr erfolgreiches Home Staging-Business!

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Tätigkeit und fragen sich, ob Home Staging das Richtige für Sie wäre? Wir vermitteln Ihnen Klarheit über das Berufsbild sowie umfangreiches Wissen für Ihren zukünftigen Erfolg. Vermeiden Sie Fehler und beginnen Sie gut vorbereitet von Anfang an!

Aus dem Inhalt:

  • Welche Eigenschaften und Fähigkeiten brauche ich als Home Staging Professional?
  • Auf was kommt es wirklich an?
  • Wie präsentiere ich bei Kunden und Maklern? Wie bereite ich mich vor? Wie führe ich das Gespräch? Wie bin ich erfolgreich?
  • Wie finde ich Kunden und wie überzeuge ich diese?
  • Wie vermarkte ich mich? Wie werbe ich für mein Geschäft?
  • Wie präsentiere ich mich in der Öffentlichkeit? Der Umgang mit der Presse, Tipps für den Messeauftritt, Elevator Pitch & Co.
  • Welche Serviceleistungen biete ich an?
  • Wie erstelle ich ein Portfolio?
  • Wie ermittele ich meine Preise?
  • Wie arbeite ich profitabel?
  • Was und wo kaufe ich für meine Projekte ein?
  • Brauche ich eigene Möbel? Was muss ich beim Einkauf von eigenem Bestand beachten?
  • Was muss ich bei bewohnten und was bei unbewohnten Immobilien bedenken?
  • Wie erstelle ich eine Analyse der notwendigen Arbeiten?
  • Wie erstelle ich einen Arbeitsplan?
  • Wie erstelle ich einen Kostenvoranschlag?
  • Was muss ich über Versicherungen wissen?
  • Wie sollte ein Vertrag aussehen? Was muss er beinhalten?
  • Was muss ich bei dem Einsatz von Fremdfirmen wie z.B. für Putz-, Gartenarbeiten, Malern etc. beachten?
Preis € 999,-*
*Im Preis sind inbegriffen: Baustein 2, Tagungspauschale für beide Tage (Kaffeepausen, Mittagessen, Tagungsgetränke)

Veranstalter: DGHR e.V., Organisation: DGHR Service UG
Telefon: 06195 / 67 42 633
Schulungskonzept: © Iris Houghton

Linie

Baustein 1 + 2: DGHR-Basic Home Staging + DGHR-Business 1 

Datum Ort Freie Plätze  
Freitag, 15.01.2016 - Sonntag, 17.01.2016 Wiesbaden 0 Ausgebucht
Freitag, 12.02.2016 - Sonntag, 14.02.2016 Wiesbaden 0 > anmelden und platz sichern*
Freitag, 22.04.2016 - Sonntag, 24.04.2016 Wiesbaden 20 > anmelden und platz sichern*

*Anmeldeformular und Detailinformationen

Bei einer Buchung von Basis- und Businessgrundkurs zusammen gewähren wir einen Nachlass von 10%.

Preis € 1.597,50*
*Im Preis sind inbegriffen: Baustein 1 + Baustein 2, Tagungspauschale für drei Tage (Kaffeepausen, Mittagessen, Tagungsgetränke).

Veranstalter: DGHR e.V., Organisation: DGHR Service UG
Telefon: 06195 / 67 42 633
Schulungskonzept: © Iris Houghton

Baustein 3: Praxistage 2015                    

Sammeln Sie unschätzbare praktische Erfahrungen, erleben Sie Home Staging „live“ und schöpfen Sie aus den Kenntnissen erfahrener DGHR Home Staging Professionals!

Voraussetzungen: die vorherige Teilnahme am Basis- und Businessgrundkurs.

Praktizieren Sie gelernte Home Staging-Techniken und sammeln Sie Erfahrungen an einem Objekt, das Sie mitgestalten!

Arbeiten Sie 1 - 5 Tage lang Seite an Seite mit einem erfahrenen DGHR Home Staging-Profi und erleben die Umgestaltung eines Objektes.

Als Bonus erhalten Sie dazu die Rechte eigene Vorher-Nachher Fotos zu erstellen und diese mit in Ihr persönliches Portfolio aufzunehmen.

Preis € 199,- / Tag

Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Ihren Platz!

Baustein 4: Mentor-Programm 2015

Fehler vermeiden. Gezielt erfolgsorientiert und schneller im neuen Geschäft starten!

Voraussetzungen: die vorherige Teilnahme am Basis- und Businessgrundkurs.

Sie haben in den Seminaren viel gelernt, wünschen sich nach den ersten Praxiserfahrungen aber gezielte und individuelle Unterstützung eines erfahrenen DGHR Home Staging Professionals?

Unsere Mentoren bieten Ihnen Wissen entstanden aus jahrelanger Erfahrung und stehen Ihnen persönlich oder am Telefon für jede Art von Fragen mit Ratschlägen und praktischen Tipps zur Verfügung. Lassen Sie sich diese einzigartige Gelegenheit nicht entgehen – Mentoring zahlt sich aus durch einen erfolgsorientierten Start mit klaren Zielen, bei dem Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren, schneller Lösungen finden und Fehler vermeiden.

Preis pro Stunde € 60,-*
*plus 19% MwSt., melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Ihren Platz!

Telefon: 0421 / 898 31 32 oder unter

Das Ziel: Der DGHR Advanced Professional* & DGHR Master Professional*!

Qualifizierungsbedingungen für den Titel des DGHR-Advanced Professional*

  1. Qualifizierung als Home Staging Professional.
  2. Eine Mitgliedschaft in der DGHR von mindestens 1 Jahr.
  3. Für die Anerkennung müssen 3 Immobilien, egal welcher Kategorie (leer, bewohnt, geerbt) die in eigener Verantwortung durchgeführt wurden, positiv bewertet werden. Fotos von Praktikumsobjekten werden nicht angenommen.
  4. Grundsätzlich sind Fotos von mindestens 5 Räumen pro Projekt notwendig, inklusive
    • 2 Räume (Wohnzimmer und Schlafzimmer) sind zwingend erforderlich.

    + mindestens 2 Räume der Kategorien:

    • Bad
    • Küche
    • Esszimmer
    • Eingangsbereich von innen oder außen („Bordsteinkanteneindruck“)

    + mindestens 1 weiterer Raum der Kategorien:

    • Kinderzimmer
    • Extra Zimmer/Gästezimmer
    • Büro/Gästezimmer
    • Flur
    • Terrasse/Balkon
  5. Die Bewertungspunkte für jeden Raum sind:
    • Raumaufteilung
    • Fokuspunkt(e)
    • Fensterbekleidung
    • Licht
    • Farbschema
    • Durchgehende Stilrichtung
    • Klare Funktion des Raumes
    • Entrümpelt/aus-, aufgeräumt
    • Neutralisiert / Entpersonalisiert
    • Optische Maximierung der Raumgröße
    • Nutzen von vorhandenen Möbeln, Dekosachen etc.
    • Wanddekoration
    • Ist freies Durchlaufen der Immobilie möglich? („Fluss“ durch die Immobilie)
    • Ist der gefühlte Wohnwert nach Gesichtspunkten der Home Staging Techniken des Raumes erhöht worden?
    • Ist die Verkäuflichkeit durch die durchgeführten Home Staging Arbeiten deutlich gesteigert worden?
    • Preis-Leistungsverhältnis (Ausbildung siehe Punkt 8)
  6. Jedes Zimmer muss bei den Nachher-Fotos mindestens aus 2 von 4 Ecken fotografiert sein und der gesamte Raum insgesamt deutlich sichtbar sein.
  7. Alle Bewerbungen müssen entweder in Form einer Power Point Präsentation, oder in die Dropbox geladen oder als PDFs eingereicht werden, bei der sich die Vorher- und Nachher-Fotos gegenüber stehen. Dabei sollte kein Foto die Größe von 500kb überschreiten. Jedes Projekt muss dabei seine eigene Präsentation oder PDF haben und alle 3 Projekte müssen gemeinsam als eine Bewerbung komplett eingereicht werden.
  8. Zusätzlich müssen die folgenden Daten pro Projekt angegeben werden: Home Staging Kosten (aufgeschlüsselt in Home Staging- und eventuelle Renovierungskosten), Angebotspreis, Verkaufspreis, Verkaufszeit, Wohngegend (Stadtzentrum, ländliche Lage o.ä.)
  9. Der DGHR Advanced Professional Titel wird nur in Zusammenhang mit einer DGHR-Mitgliedschaft und dem damit verbundenen Ehrenkodex verliehen.
  10. Jeder Bewerber muss 2 Praxistage bei einem Advanced Professional nachweisen.
  11. Es müssen mindestens 2 Besuche von der DGHR anerkannten Fortbildungen nachgewiesen werden. Der vollständig besuchte DGHR-Tag gilt als 2 Fortbildungen.
  12. Das Nutzen eines Vertrages, eine aktive Firmenwebseite und eine abgeschlossene aktive Betriebshaftpflicht müssen nachgewiesen werden.
    Bewerbungen von Firmen, die der Kleinunternehmerregelung unterliegen, können bei der Bewerbung nicht berücksichtigt werden.
  13. Das Tragen des DGHR Advanced Professionals berechtigt zu einer gesonderten Platzierung im Anbieterverzeichnis.
  14. Jede Bewerbung wird mit 99,- € (plus MwSt.) in Rechnung gestellt. Eine 1. Wiederholung bleibt kostenlos.

Nach Erlangen des Titels wird ein Zertifikat ausgestellt.

Bitte senden Sie Ihre Qualifizierungsprojekte an: Iris.Houghton@dghr-info.de

Die Projekte werden von einem speziellem Team bewertet. Die Projekte werden ohne Namensangabe weitergeleitet.

Bei eventuellen Rückfragen, kontaktieren Sie bitte Iris Houghton unter Iris.Houghton@dghr-info.de oder unter Telefon 0421 89 83 132.


Qualifizierungsbedingungen für den Titel des DGHR Master Professional*

  1. Qualifizierung als Advanced Professional für die Dauer von mindestens 2 Jahren und einer gleichzeitigen Mitgliedschaft in der DGHR von mindestens 3 Jahren.
  2. Für die Anerkennung müssen weitere 10 Projekte die in eigener Verantwortung durchgeführt wurden, eingereicht und nach den Richtlinien für den Advanced Professional positiv bewertet werden.
  3. Der Nachweis von mindestens 2 fachlichen, von der DGHR anerkannten, Fortbildungen pro Jahr ist erforderlich. Anerkannt sind hier der Besuch des DGHR-Tages, DGHR-Fortbildungen oder andere Fortbildungen die dem Beruf des Home Stagers dienen wie z.B. den Einsatz von Farben, das Einrichten von Musterwohnungen etc.

    Ebenso wird auch die Teilnahme an der Gestaltung eines DGHR-Messestandes oder einer anderen Veranstaltung für die DGHR als Fortbildung anerkannt.
  4. Für die einzelnen (insgesamt 10) Projekte liegen die Kriterien des Advanced Professionals zu Grunde.
  5. Die Bewerbung für den DGHR Master Professional kann, bei Ablehnung, frühestens nach 1 Jahr erneut eingereicht werden.
  6. Der DGHR Master-Titel ist an eine DGHR-Mitgliedschaft gebunden und zeitlich begrenzt auf jeweils 3 Jahre. Um den Titel danach weiter tragen zu dürfen, müssen nach Ablauf dieser Periode mindestens 5 neue Projekte eingereicht werden, die nach den aktuellen Kriterien für den DGHR-Advanced Titel bewertet werden. Sollte keine Bewerbung erfolgen, verfällt der Titel und es folgt eine automatische Umwandlung des Mitgliedsstatus als ein Mitglied mit einem DGHR-Advanced Titel.
  7. Jede Bewerbung oder Verlängerung wird mit 99,- € (plus MwSt.) in Rechnung gestellt. Eine 1. Wiederholung bleibt kostenlos.

Nach Erlangen des Titels wird ein Zertifikat ausgestellt.

Bitte senden Sie Ihre Qualifizierungsprojekte an: Iris.Houghton@dghr-info.de

Bei eventuellen Rückfragen, kontaktieren Sie bitte Iris Houghton unter Iris.Houghton@dghr-info.de oder unter Telefon 0421 89 83 132.

*DGHR Mitglieder, die der Kleingewerberegelung unterliegen, sind keine Master Professionals.

 

nach oben nach oben Presse Sponsoren Kontakt Impressum

© 2009-2015 Deutsche Gesellschaft für Home Staging und Redesign® e.V.  –  Das Markenzeichen qualifizierter Home Staging-Angebote in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

ImmoVM - Provisionsfreie Immobilien von Privat - Häuser, Wohnungen privat verkaufen, vermieten Immobilien Scout GmbH wunschgrundstück.de ImCheck24 Houzz HomeCompany | Verband der Mitwohnzentralen e.V. FlowFact CRM Immobiliensoftware Kanzlei Dr. Hackenberg – Rechtsanwalt & Steuerberater
IN - LEASE Europäischen Immobilien Akademie IMMOsek CUBIQZ - Clever Cardboard Creations BioCleaningService I clean – water only Immofilmservice myimmo.de Klickkomplizen – Agentur für Online Marketing, Web- und Printdesign
HANSETRANS Umzug moving experts FASHION FOR HOME DIV Deutscher ImmobilienberaterVerbund iMakler Corporate Design, Print- und Webdesign moving experts
art180 Christian Michelbach myplace.eu MaklerSuchen.com Grabener Verlag - Fachverlag der Immobilienwirtschaft Air Creative GmbH ohne-makler.net – Immobilien ohne Maklerprovision Ogulo - Immobilienvisualisierung mit Panoramarundgang World Clip Experience